Botschaften an die Kinder der Erneuerung, USA

<---------------------------->
 

Sonntag, 27. Februar 2022

Anbetungskapelle

 

Hallo, Jesus ist allgegenwärtig im Allerheiligsten Sakrament des Altars. Es ist ein großer Segen, hier bei Dir zu sein, mein Herr und mein Gott. Danke für die Heilige Messe und das Heilige Abendmahl gestern und heute. Was für eine große Freude, Dich in der Eucharistie zu empfangen. Lobe und danke Dir, Herr, für alles, was Du getan hast, um uns dieses kostbare Sakrament zu schenken. Oh heiligstes Sakrament, oh göttliches Sakrament, alles Lob und alle Danksagung sei jeden Augenblick Dein. Herr, es gibt viel Unruhe in der Welt und jetzt auch noch Krieg. Oh, Jesus, ich bete, dass Du das Herz von Papst Franziskus auf wunderbare Weise bewegst, damit er beschließt, das zu tun, worum unsere Heilige Mutter in Fatima gebeten hat, und Russland dem Unbefleckten Herzen Marias zu weihen. Herr, ich verstehe nicht, warum das nicht geschehen ist, und noch weniger, warum unser geliebter Papst Johannes Paul II. die Weihe nicht vollzogen hat. Manchmal denke ich, wenn er es nicht getan hat, wird es auch niemand tun, da er die reinste, heilige Mutter Gottes so sehr liebte. Er schrieb ihr sogar zu, dass Sie sein Leben gerettet hat. Herr, wie auch immer, ich bete dafür, dass diese jüngste Katastrophe und Tragödie das Herz von Papst Franziskus bewegt und er die lang ersehnte Weihe Russlands vornimmt. Dann werden wir wirklichen und dauerhaften Frieden erfahren, so wie es die Muttergottes gesagt hat. Dann wird Ihr Unbeflecktes Herz über Sünde und Finsternis triumphieren und die Erde wird wahrhaftig den Frieden Christi erfahren. Oh, Jesus bewege ihn, dies zu tun. Bitte, Gott!

"Mein Kind, Mein Kind, viele Gebete sind nötig, um diese Bitte zu erfüllen, und dies ist eine düstere Zeit, denn die Herzen der Menschen sind kalt und hart wie Stein geworden. Es gibt nicht genug von Meinen Kindern, die beten, Mein Kind, und noch weniger, die für diese Absicht beten. Meine Kinder müssen aufwachen. Die Schuppen müssen von ihren Augen entfernt werden. Unzählige Menschen wissen nicht einmal von Meiner Mutter und dem Plan, den Ich für Sie habe, geschweige denn von der großen Rolle, die Sie dabei spielt, Mich in die Welt zu bringen. Allein ihre Gebete haben Mein Kommen beschleunigt. Meine Kinder hören nicht einmal auf sie, und Meine Kinder kennen Mich!"

Ja, Herr, aber wenn die Gebete der Gottesmutter allein Ihr Kommen beschleunigt haben, können dann Ihre Gebete das Herz des Papstes bewegen, die Weihe Russlands an Ihr Herz vorzunehmen? Gesegnete Mutter, bitte bete intensiv und lege Fürsprache für Deine armen Kinder auf Erden ein, denn wir werden in diesen Tagen der Atomwaffen und der biologischen Kriegsführung nicht in der Lage sein, so viel Gewalt zu ertragen. Oh, reinste Mutter, Mutter des gesamten Menschengeschlechts, weil Gott Deine mütterliche Rolle will, bitte Gott Vater um diese Weihe und möge sie bald geschehen. Gesegnete Mutter, du stehst im Mittelpunkt des Willens Gottes. Er wird tun, worum du Ihn bittest, aber erbitte dies bitte bald, liebste Mutter. Ja, es wäre ein Wunder, aber es ist nicht zu viel verlangt, vor allem, weil Gott es so will. Ich spüre ein großes Schweigen bei Dir, Mutter Maria. Ich bin mir sicher, dass Du schon viele Male darum gebeten hast, vielleicht sogar schon vor der Bitte in Fatima, aber Mutter, wir brauchen das, um einen großen Krieg auf der Erde (WW3) zu verhindern. Sieht Papst Franziskus das nicht? Wenn nicht, dann öffne bitte bald seine Augen und sein Herz, Herr.

"Meine Kleine, wir brauchen mehr Gebete. Ich habe Mein Volk gebeten, mehr Rosenkränze und Göttliche Barmherzigkeitskränze zu beten, an der Heiligen Messe teilzunehmen, Mich häufig in der Heiligen Kommunion zu empfangen, Buße zu tun, zur Beichte zu gehen und ihre Wege zu ändern, um auf Meinen Wegen zu wandeln, und das wird nicht beachtet - nicht einmal von Meinen Kindern des Lichtes. Das muss geschehen. Auch Meine Kinder brauchen eine Umkehr. Macht diese Fastenzeit zur besten in eurem Leben, Meine Kinder. Fastet, betet, besucht die Sakramente und beachtet die Gebote. Tut, worum Ich euch bitte. Betet von Herzen, Meine Kinder. Seid liebevoll und barmherzig zu anderen. Seid nicht wie diejenigen, die sagen: "Ich kenne niemanden in der Ukraine. Es ist weit weg von meiner Heimat. Was kümmert mich der Krieg in diesem Teil der Welt? Denkt nicht so, Meine Kinder. Das ist Blindheit und es ist unvernünftig für einen Christen, so zu denken. Ihr seid alle Brüder und Schwestern. Diese Entfernung ist nicht von Belang. Was glaubt ihr, wie weit ein anderes Land von einem anderen entfernt ist? Es ist wie ein anderes Stadtviertel in derselben Stadt, Meine Kinder. Es ist Mir sogar so nah wie euer Nachbar von nebenan. Auch sie sind Meine Kinder. Sie sind für Mich und für den ganzen Himmel wichtig. Ihr müsst so sein wie Ich und erkennen, dass das Leben eines jeden Menschen wichtig ist. Wenn ihr nicht so denkt, müsst ihr euch wirklich fragen, ob ihr ein echter Christ seid oder nur dem Namen nach einer seid. Denkt darüber nach und prüft euch selbst."

"Mein Kind, Mein Kind, du flehst Mich an, diesen Krieg zu beenden, und Mein Herz ist gerührt, Mein Kind. Meinen Kindern wurde gesagt, wie man Kriege beenden kann. Meine Mutter hat dies in Fatima und an anderen Erscheinungsorten erklärt, als Sie erklärte, dass das Beten des Rosenkranzes von Herzen Kriege beenden kann. Meine Kinder, ihr müsst endlich begreifen, dass die Kriege durch dieses Gebet aufhören werden. Sagt allen, die ihr kennt, und denen, die ihr nicht kennt, dass jetzt ein Rosenkranz-Kreuzzug in der ganzen Welt nötig ist. Tut dies alle, Meine Kinder des Lichts. Organisiert euch und betet für die Weihe Russlands. Mein Kind, du musst diese Botschaft so schnell wie möglich verbreiten. Meine Einladungen, Meine Anweisungen, die Bitten Meiner Mutter in der ganzen Welt bleiben weitgehend unbeachtet. Oh, was wird es brauchen, damit Mein Volk auf den Himmel, auf Gott selbst hört und tut, worum wir euch bitten, zu eurem eigenen Wohl. Ihr benehmt euch wie kleine, ungehorsame Kinder, die nur Süßigkeiten essen wollen und keine nahrhafte Nahrung und die, wenn man ihnen "Nein" sagt, mit den Füßen stampfen und einen Tobsuchtsanfall bekommen, um ein weiteres Stück Süßes zu bekommen. Ihr müsst jetzt erwachsen werden, meine Kinder, und anfangen, der Weisheit Gottes, eures Vaters, zu vertrauen. Die Nahrung ist die Eucharistie und das Gebet des Rosenkranzes macht euch mit der Weisheit Gottes vertraut. Ich nehme während der Heiligen Kommunion in euch Wohnung und möchte euch viele Gnaden und viel Weisheit schenken, aber ihr geht in eurem geschäftigen Leben von einem Ereignis zum nächsten und habt keine Zeit zum Beten. Das Gebet ist eine Notwendigkeit, Meine Kinder. Es sollte kein nachträglicher Gedanke sein, sondern das Erste, was ihr morgens tut, und das Letzte, was ihr abends tut, bevor ihr zu Bett geht. Es ist nicht zu viel von euch verlangt, MEINE Kinder, den Rosenkranz nur zwei Mal am Tag zu beten. Wenn ihr, die ihr Mich liebt, das nicht tut, wer dann? Das ist das Problem, Meine Kinder. Ihr fangt für eine Weile an und kehrt dann zu euren alten Gewohnheiten zurück. Wo ist euer Vertrauen in Mich? Wo ist eure Liebe? Warum lasst ihr zu, dass eure Liebe erkaltet, Meine Kinder? Denkt über Mein Leiden und Sterben nach und ihr werdet sehen, welch hohen Preis Ich für das ewige Leben, die Sakramente, die Kirche und eure Familie im Himmel bezahlt habe. Wie wenig Ich von euch verlange und wie wenig Meine Mutter verlangt, und doch denkt ihr, es sei zu viel. Wenn ihr an euren Grenzen mit Krieg bedroht würdet, würdet ihr doch beten, oder nicht? Natürlich würdet ihr das. Warum betet ihr jetzt nicht, damit das nicht passiert? Warum betet ihr nicht für das ukrainische Volk und alle anderen, die Opfer von Krieg und Gewalt sind? Meine Kinder, prüft euch selbst und eure Prioritäten. Was könntet ihr noch für euren Jesus tun, der euch liebt? Fragt Mich und Ich werde es euch zeigen, Meine Kinder des Lichts. Strebt ihr danach, den Willen Gottes zu tun? Bittet ihr um dieses große Geschenk in eurem Leben? Wollt ihr Meinen Göttlichen Willen leben? Wollt ihr ein Leben in Heiligkeit führen? Liebt ihr alle um euch herum und vor allem eure Familie so gut ihr könnt? Zeigt ihr eure Liebe zu Gott, indem ihr euren Nächsten liebt? Erkennen eure Kinder euch an eurer Liebe? Denkt über diese Fragen im Gebet nach und bittet Mich um Führung. Ich werde euch helfen, Meine Kinder. Ihr müsst euch jetzt für Gott entscheiden, Meine Kinder. Ihr müsst wirklich ein Leben in Heiligkeit, Frieden, Barmherzigkeit und Liebe führen. Bald wird es keine Zeit mehr zu verlieren geben und bald wird eine Entscheidung getroffen werden. Keine Entscheidung ist gleichbedeutend mit einer Entscheidung für das Böse, Meine Kinder. Folgt mir. Nehmt euer Kreuz auf euch und folgt mir. Bringt Mir die kleinen Unannehmlichkeiten im Leben dar, vereint auf Meinem Kreuz. Hört auf zu murren und preist stattdessen Gott, denn alles kommt aus dem Willen Gottes, nur nicht das Böse. Betet, betet, betet, Meine Kinder. Betet jetzt, solange ihr noch beten könnt."

Ich danke Dir, Jesus. Hilf uns, Herr, alles zu tun, was Du verlangst. Vergib uns für unsere Selbstgefälligkeit. Vergib mir für die Zeiten, in denen ich hätte beten können, aber etwas anderes getan habe, das keinen Wert hatte. Hilf mir, die Dringlichkeit unserer Zeit zu erkennen und mir Deiner schönen und einfachen Bitten bewusst zu werden, den Rosenkranz und die Göttliche Barmherzigkeit jeden Tag (mindestens zweimal) zu beten und mein Verhalten und meine Denkweise zu ändern, um meine Prioritäten in Übereinstimmung mit Deinem Willen richtig zu ordnen. Rette uns, Retter der Welt, denn durch Dein Kreuz und Deine Auferstehung hast Du uns befreit. Du bist der Retter der Welt. Gelobt seist Du, mein Herr und mein Gott. Ich liebe Dich!

"Und Ich liebe dich. Das ist alles für jetzt, Mein kleines Lämmchen. Ich segne dich und Meinen Sohn (Name nicht genannt) im Namen Meines Vaters, in Meinem Namen und im Namen Meines Heiligen Geistes. Geh in Frieden. Bringe Mir dein Leiden und deine Opfer für den Frieden in der Welt dar. Möge dies euer Fokus in der Fastenzeit sein: ein Ende aller Gewalt, Frieden und die Weihe Russlands an das Unbefleckte Herz Meiner Mutter. Geht in Meiner Liebe, Meine Kinder."

Ich danke Dir, Herr. Amen!

--------+o~~~o+---------

Quelle: ➥ www.childrenoftherenewal.com

 
^