Der Himmlische Vater spricht aufgrund Seiner unendlichen Liebe zu uns allen. Durch Seine Worte wird es uns möglich zu Ihm zurück zu kehren, wenn wir sie befolgen.
 

Botschaften von Jesus dem guten Hirten an Enoch, Kolumbien

<---------------------------->
 

Montag, 19. Oktober 2020

Aufruf von Maria Rosa Mystica an die Lauen und Sünder. Botschaft an Enoch

Meine lieben Kinder, lau und sündig, denkt darüber nach, denn die Tage der großen Trübsal kommen, und wenn ihr eurem lauwarmen und sündigen Weg folgt, werdet ihr dem Durchgang der göttlichen Gerechtigkeit nicht widerstehen!

 

Meine Kleinen, der Friede des Allerhöchsten sei mit euch allen und mein mütterlicher Schutz sei immer mit euch.

Meine lieben Kinder, große Prüfungen stehen bevor, die der Beginn eurer Läuterung sein werden; genießt als Familie die wenige Zeit, die euch noch bleibt, denn es kommen Tage der Finsternis, der Verfolgung und der Bedrängnis, wie es sie in der Schöpfung noch nie gegeben hat. Millionen von Seelen werden, weil sie geistig nicht vorbereitet sind, verloren gehen, während diese Tage vergehen; die Trübsal, die auf euch zukommt, ist so groß und schmerzhaft, dass viele den Wunsch haben werden, tot zu sein, bevor sie diese Tage erleben.

Euer materieller Reichtum wird euch nichts nützen, denn alles wird seinen Wert verlieren und auf den Boden rollen. Nur der Glaube und das Vertrauen in Gott werden in dieser Zeit der Trübsal eure Stärke und Sicherheit sein. Die Menschheit fern von Gott wird wahnsinnig werden, verzweifeln und ziellos durch die Wüste der Reinigung marschieren, ohne jeden Schutz; desorientiert und beunruhigt wird sie leicht in den Abgrund stürzen. Wehe diesen lauwarmen und sündigen kleinen Kindern, denn wenn sie die Warnung und das Wunder nicht erkennen, werden sie auf ewig verloren sein! So viele Aufrufe, Zeichen und Manifestationen des Himmels, sich zu bekehren, aber sie wollen die Stimme Gottes nicht hören. Als Mutter der Menschheit werde ich nicht müde, für diese kleinen Seelen Fürbitte zu leisten, selbst wenn ich von ihrer Rebellion weiß; der Himmel leidet mit mir und erschöpft alle Ressourcen, um die größte Zahl von Seelen zu retten, aber diese Menschheit dieser letzten Zeiten ist von starrem Hals.

Rebellierende kleine Kinder, der Himmel will euren Tod nicht; warum seid ihr so töricht? Wenn ihr nicht schnell Buße tut, lauft ihr Gefahr, für immer verloren zu gehen. Der Ort, der in der Ewigkeit darauf wartet, dass ihr in Lauheit und Sünde verharrt, ist die Hölle, wo der Herr der Finsternis euch ohne Ruhe quälen wird. Wenn ihr, meine Kinder, die Qualen und den Kummer der verdammten Seelen kennen würdet, würdet ihr rennen, um Gott von ganzem Herzen zu suchen. Seht, meine kleinen Kinder, lau und aufsässig, dass die Zeit nicht länger Zeit ist und dass eure Seelen in großer Gefahr sind, durch eure Lauheit und Sünde verloren zu gehen; ihr wandert durch diese Welt, die einen in Lauheit, die anderen in Sünde, ohne zu wissen, dass ihr jeden Augenblick von dieser Welt in die Ewigkeit gelangen könnt. Ihr vergesst, dass die Trennlinie zwischen Leben und Tod so zerbrechlich ist und dass ihr jeden Tag, der vergeht, ein wenig sterbt. Ihr geht jeden Tag mit dem Tod und in Bruchteilen von Sekunden könnt ihr euer Leben verlieren.

Meine lieben Kinder, lau und sündig, denkt darüber nach, denn die Tage der großen Trübsal kommen, und wenn ihr eurem lauwarmen und sündigen Weg folgt, werdet ihr dem Durchgang der göttlichen Gerechtigkeit nicht widerstehen. Kehrt so bald wie möglich zu Gott zurück, denn eure Seelen sind in ernster Gefahr, auf ewig verloren zu gehen; folgt dem Ruf eurer Himmlischen Mutter und nehmt so bald wie möglich den Weg der Erlösung wieder auf, der euch zur Ewigen Herrlichkeit führen wird. Lasst mich nicht noch mehr leiden, denn ihr seid meine kleinen Lauwarmen und Sünder, für die ich noch mehr leide und weine. Erwacht also aus eurer Lauheit und Sünde und rennt, um mit Gott versöhnt zu werden, bevor die Tage Seiner Gerechtigkeit kommen.

Möge der Friede meines Herrn in euch bleiben, meine geliebten Kinder.

Eure Mutter, Maria Rosa Mystica

Macht meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, meine kleinen Kinder

Gebt der ganzen Menschheit Meine Heilsbotschaften bekannt, Schafe Meiner Herde

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^